Tel.:

039322 / 705 0
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Sachsen-Anhalt

11 2018

Gedämmt und fruchtig frisch gestrichen

Der Wohnkomplex Anne-Frank-Straße 24-34 in Stendal wurde von Firma Busse Maler und Maurer rundherum gedämmt und mit den Farben eines Fruchtcocktails veredelt.


Bereits 2017 hatte das Team von Busse Maler und Maurer monatelang die Anne-Frank-Straße 24-34 fest im Visier. Auf den Fassadenflächen, die zur Stadtseeallee und zur Rosa-Luxemburg-Straße zeigen, montierten sie auf 2000 Quadratmeter ein schützendes Wärmedämmverbundsystem (WDVS). Zum Eyecatcher erster Güte wurde das Gebäude aber erst durch die darauf folgende Farbbeschichtung.

Während der Sockelbereich und das obere Drittel der Fassade noch in dezentem Lichtgrau und Weiß gehalten sind, findet man in der Mitte die Farben eines frischen Fruchtcocktails. Gelb, Orange und Melone lassen den Wohngiganten schon aus der Ferne strahlen. Damit die energetische Sanierung der Fassade auch vollständig ist, rückte das Team von Busse 2018 abermals an. Die Seite zur Anne-Frank-Straße wurde auf rund 2000 qm gedämmt und abschließend mit den fruchtigen Farben beschichtet. Rundum sicher, rundum schön. Was will man mehr? (ms)